28.09.2014 Volksfestumzug

Volksfest

Die Stadtgarde zu Pferd Stuttgart 1652 sorgt beim Volksfestumzug für Ruhe und einen zwischenfallslosen Ablauf.

Als einer der ersten Attraktionen des Umzugs, kontrolliert die Stadtgarde zu Pferd die Straßen auf Störenfriede. Sie sind schon ein fester Bestandteil des Umzugs und aus dem Gesamtbild nicht mehr weg zu denken.

Wir würden uns über bekannte Gesichter am Straßenrand freuen und laden Sie hiermit ein den Umzug durch Bad Cannstatt und über das Volksfestgelände zu besuchen.